Le panier ne contient aucun article

Ajouter au panier
Parution2016
Nombre de page32 pages
Reliurebroché
Dimension16x22 cm
Contenuillustrations couleur
ISBN9782884742924

Eburodunum und seine Handwerker

Les Guides à pattes - Römerzeit - Band 8

Bernard Reymond, Karine Meylan, Lucile Tissot In Zusammenarbeit mit dem Musée d'Yverdon et région

Die Buchreihe Les Guides à pattes besteht aus einer Reihe von Bänden, die gleichermassen informativ wie unterhaltsam sind. Sie ermöglicht es Kindern, das Kulturerbe der Schweiz zu entdecken. Die Bände widmen sich den wichtigsten archäologischen Stätten und den angeschlossenen Museen. In Band 8 der Reihe Römerzeit führt der Biber Pollux, ein echter Bastler, die Kinder auf Entdeckungs-tour durch Eburodunum, dem antiken Yverdon-les-Bains. Sie treffen dort viele Handwerker, wie zum Beispiel den Töpfer Lucius Aemilius Faustus. Die Kinder lernen, dass die Handwerker in einer Stadt, die am Kreuzungspunkt von verschiedenen Handelswegen liegt, lukrative Werkstätten betreiben konnten. Pollux führt die Kinder auch zu einer Werft und bringt ihnen die Geheimnisse des Schiffbaus bei. Die Kinder werden durch unseren Freund, den Biber, Fachleute für Schiffbau und können ihre Kenntnisse gleich in die Praxis umsetzen und sich ein eigenes kleines Schiff bauen. Los geht’s, alle an die Arbeit!

Karine Meylan: Kuratorin der Villa romaine de Pully. Doktorandin in Archäologie (Unil). Master in Archäologie, Geschichte und Geschichte des Altertums.

Lucile Tissot: Doktorandin der Archäologie (Universität Lausanne). Master in Archäologie, Altgriechisch und Deutsch (Universität Lausanne).

Bernard Reymond: Freischaffender Illustrator, spezialisiert auf archäologische Rekonstruktionen und Lebensbilder. Master in Archäologie (Universität Lausanne) und wissenschaftlicher Illustration (ZHdK Zürich). 

Französische Version : Eburodunum et ses artisans (ISBN 978-2-88474-291-7)