Le panier ne contient aucun article

Ajouter au panier
Parution2007
Nombre de page84 pages
Reliurebroché
Dimension12.5x18.5 cm
ISBN9782884740241

Giuseppe Motta

Schweizer Staatsmann (1871-1940)

Bénédict de Tscharner
Giuseppe Motta (1871-1940) zählt zu den bedeutendsten Staatsmännern der Schweiz des zwanzigsten Jahrhunderts. Der im Tessin geborene Jurist durchlief eine glänzende Karriere als Anwalt, Parlamentarier und Bundesrat. Er gehörte zu den Persönlichkeiten ; welche im Genfer Völkerbund eine maßgebliche Rolle spielten. Giuseppe Motta war nicht Auslandschweizer. Dennoch hat seine Biographie ihren Platz in der Reihe „Schweizer in der Welt“, denn sein Wirken als Außenminister und sein visionäres Engagement für den Frieden haben die Weltoffenheit der Schweiz maßgeblich geprägt.